Auch wenn man den eventuell den reinen Entspannungsurlaub am Strand geplant hat, ist man doch hin und wieder mit Ausflügen beschäftigt um die Schönheiten der Insel zu erkunden.

Dabei sollte man trotzdem sein Handtuch bei sich haben!

Hier finden Sie ein paar Hinweise wo Sie weitere schöne Orte finden wo Sich sich auch mal während eines Ausfluges in die Fluten stürzen können!

So finden Sie direkt an der Selliner Seebrücke einen Traumstrand.

Ebenso geht es Ihnen in Binz. Einfach an der Promenade mal abbiegen.

Ist Ihnen beim bestaunen des Koloss von Pora (ehmaliges Kdf Bad) warm geworden, kein Thema. Auch dort gibt es einen schönen Strand.

Sie möchten einen Ausflug nach Göhren machen? Packen Sie sich ein Badetuch ein.

Ebenso gehört ein Handtuch zur zur Pflichtausstattung beim wandern. Auf vielen Routen streift man Bodden oder Ostsee und kann sich kurz die Füße kühlen.